Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Haftungsausschluß | AGB | Widerrufsrecht

Trainingswissenschaft

Diplomstudiengang "Trainingswissenschaft"

Durch die kontinuierlich steigende Nachfrage an qualifizierten Trainer/-innen im Sport, sind die fachlichen Anforderungen in den vergangenen Jahren enorm gestiegen - folglich erhält die Trainingswissenschaft in unserer heutigen Gesellschaft einen bedeutend höheren Stellenwert wie noch vor zwanzig Jahren.

Mit der Diplomausbildung „Allgemeine Trainingswissenschaft“ erwerben Sie umfassendes Wissen in den Fachbereichen: Sportbiologie, Grundlagen der Sportmedizin, Allgemeine Trainingslehre, Bewegungslehre & Biomechanik, Leistungsdiagnostik sowie die Trainingsplanung und -steuerung im Ausdauer- & Kraftsport wissenschaftlich fundiert, praxisnah und zukunftsorientiert.

Als Absolvent/-in dieses Diplomstudienganges werden Sie in der Lage sein, Einzel- oder Mannschaftssportler im gesamten Trainingsprozess erfolgreich zu betreuen. So ist es selbstverständlich, dass Sie anhand eines klar strukturierten Trainingskonzeptes und alle wichtigen Eingangstests, sowie die Erstellung und Umsetzung von Trainingsplänen nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, erlernen werden. Werden Sie mit dieser Diplom- Fachausbildung zu einem vielseitig einsetzbaren und wertvollen Trainer/-in im Kraft- & Ausdauerbereich.

Mit führenden, erfahrenen und namhaften Dozenten aus der Sportwissenschaft & Sportmedizin, wie z.B. in enger Zusammenarbeit mit dem "UISM" Universitätsinstitut für Sportmedizin Salzburg die bereits selber u.a. Olympia-, EM-, WM- und Weltcupsieger betreuen, absolvieren Sie einen wissenschaftlich fundierten und praxisnahen Studiengang am Puls der Zeit.

Dauer:12 Monate

2 Semester (12 Monate)! Aufgrund des berufsbegleitenden Charakters umfasst der Studiengang 48 Std. Präsenz-Unterrichtseinheiten.
Sollten Sie bei der Abschlussprüfung verhindert sein oder einfach noch nicht so weit sein, können Sie gerne - natürlich kostenlos - zu einem späteren Zeitpunkt antreten. Ihnen stehen zahlreiche Prüfungstermine in Österreich, Deutschland und der Schweiz im Jahr hinsichtlich der Klausur zur freien Auswahl.

Lehrplan & Lehrzeiten:

Lehrgangsinhalte & Dozenten:

Veranstaltungsort:

Veranstaltungsort

Modul 1+2:
Universitätsinstitut für Sportmedizin des Landes Salzburg
Lindhofstrasse 20
A-5020 Salzburg
Homepage

Modul 3+4:
Sport- & Gesundheitszentrum "Vita Club"
1. Stock
Alpenstrasse 95-97
A-5020 Salzburg



Übernachtungsmöglichkeit

Es befindet sich in der unmittelbaren Umgebung (1 Gehminute) des Sport- & Gesundheitszentrums "Vita Club" eine hervorragende Übernachtungs-
möglichkeit (ist in den Lehrgangskosten nicht inkludiert)!
Motel One Salzburg
Alpenstrasse 92-94
A-5020 Salzburg
Tel +43(0)662 - 83 502-0
Mail salzburg-sued(at)motel-one.com
Homepage


Zulassungsvoraussetzungen:

Wir dürfen Ihnen angesichts der Zulassung zwei Optionen anbieten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Teilnahme auch ohne Matura oder Abitur möglich und können so zur Ausbildung zugelassen werden.

Interessenten/-innen für den Studiengang "Ausdauertrainingswissenschaft" sollten...

über Matura/Abitur oder gleichwertig (Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung, ...)
oder
eine abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 2 Jahre Berufs/-Vereinserfahrung in den o.a. Bereichen gemäß "Zielgruppen" verfügen!

Abschlussprüfung:

Klausur & Abschluss

Notenschlüssel:
0-50 Punkte: nicht bestanden
51-70 Punkte: mit "Erfolg" bestanden
71-90 Punkte: mit "gutem Erfolg" bestanden
91-100 Punkte: mit "ausgezeichnetem Erfolg" bestanden

Prüfungsordnung:
Die Abschlussprüfung für ALLE Module findet ausschließlich in schriftlicher Form statt. Sollten Sie länger benötigen als die Regelstudienzeit, können Sie gerne kostenlos verlängern und so zu einem späteren Zeitpunkt (siehe u.a. Prüfungstermine) antreten.

Es gibt je Modul 100 mögliche Punkte die maximal erreicht werden können. In Summe werden dann jedoch alle Punkte der 4 Module addiert und dann die Durchschnittszahl errechnet. Hier ist dann letztendlich maßgeblich, dass die erreichte Durchschnittszahl mind. 51 Punkte beträgt um die Diplomprüfung als bestanden zu betrachten. Man kann also, wenn man z.B. bei einem Modul nur 42 Punkte erreicht hat - jedoch bei einem anderen Modul überdurchschnittlich gut war und z.B. 80 Punkte erreichte, trotzdem die Klausur positiv abschließen.

Bei einer positiven Beurteilung der Abschlussprüfung erhalten Sie innerhalb vier Wochen das Diplom per Post zugesandt. Sollte die Mindestpunkteanzahl von 50 Punkten nicht erreicht worden sein und die Prüfung negativ beurteilt werden, kann die Prüfung zum zweiten Mal an den unten angeführten Prüfungsterminen kostenlos wiederholt werden. Ab dem dritten Mal wird eine Gebühr von EUR 50,00 (je Prüfung) vor Ort fällig. Die Module die bestanden wurden, werden dann nicht mehr geprüft - sondern nur jene, die es nicht sind.

Wann:
Jahrgang 2013 am 30.11.2013 Sam.
Jahrgang 2014 am 13.12.2014 Sam.

...jeweils um 10:00 Uhr - voraussichtliches Ende ca. 12:30 Uhr

Wo: die Prüfungsabnahme erfolgt in Salzburg, Wien (A), Berlin, Dortmund (D) oder Einsiedeln (CH) > zu den definitiven und alternativen Terminen/Orten!

Abschluss: Diplom in "Ausdauertrainingswissenschaft"

Anmeldeschluss & Anmeldung:

Anmeldeschluss ist der 28. April 2014. Der Lehrgangsplatz ist erst mit der Bezahlung der Lehrgangsgebühr fixiert.

Kursteilnehmerzahl auf max. 15 Personen beschränkt.

Ihre Investition:

€ 1.190,00 zuzüglich 19% Ust. - Ratenzahlung in 2 Teilbeträgen möglich (siehe Anmeldeformular). In den Lehrgangskosten sind 4 Tagesmodule, Prüfungsgebühren, sämtliche Lehrutensilien (pdf´s) und Pausengetränke inkludiert.

Der Lehrgangsplatz ist erst mit der Bezahlung der Lehrgangsgebühr fixiert.

Interne Ermäßigungen:

-5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Begleichung der gesamten Lehrgangskosten bis 30 Tage vor Lehrgangsbeginn.
-10% Ermäßigung für Studenten, Arbeitssuchende, Soldaten, Zivildiener oder Personen in Karenz, die nachweislich die Bestätigung vorlegen können.
-15% Treuerabatt für alle Teilnehmer, die bereits einen Lehrgang oder Tagesseminar angeboten durch die "BILDAK-Group" belegt haben.
-15% Mengenrabatt für Unternehmen, Sportverbände- oder Vereine, etc. bei Anmeldungen ab 3 Personen!

Weitere Infos:

Infos zur Führung von Titeln:

Mit Abschluss unserer außeruniversitären Lehrgänge erhalten Sie ein Diplom, das die erfolgreiche Teilnahme/Abschlussprüfung und Ihren qualitativ hochwertigen Ausbildungserfolg bestätigt. Die Berechtigung zur Führung akademischer Titel wird von der SAFSM bzw. BILDAK-Group und ihren einzelnen Fachakademien nicht verliehen. Die Lehrangebote bieten hierfür nur dann eine Grundlage, wenn dies in der Lehrgangsausschreibung ausdrücklich angeführt ist.

Infos zur Gewerbeberechtigung:

Alle unsere Lehrgänge vermitteln das Basis- und Fachwissen, welches für die Ausübung des jeweiligen Berufszweiges erforderlich ist. Soweit die Berufsausübung an Befähigungen, Unternehmerprüfungen oder behördliche Bewilligungen gebunden ist, sind diese vom Absolventen selbst in Erfahrung zu bringen und ggf. abzulegen. Sofern Berufsbilder darüber hinaus besondere persönliche Voraussetzungen vorschreiben, sind die diesbezüglichen Nachweise ebenfalls vom Absolventen zu erbringen.

Wichtige Infos bzw. Anmeldung

Bei dem Lehrgang handelt es sich um ein Kooperationsangebot SAFSM/BILDAK.

Kunden & Partner der SAFSM Dortmund erhalten:

a) exklusiv 10% Rabatt auf die Angebote der BILDAK wenn keine der anderen Rabatte in Anspruch genommen werden können.

b) Außerdem erkennen wir Ihre erfolgreiche Leistung bei der BILDAK an, indem wir Leistungen auf unsere Angebote und Kombinationen anrechnen.

Um sich diese Vorteile zu sichern, geben Sie bitte bei der Anmeldung über die BILDAK im Feld:

Gutschein-Nr. als Referenz SAFSM Dortmund an.

Wir reichen dann Ihre Anfrage an den Veranstalter weiter.

(Aus organisatorischen Gründen kann eine verbindliche Anmeldung nur über die BILDAK direkt erfolgen.)